Elisabeth Lierschof

Heilpraktikerin (BRD)

Hundetrainerin

Coaching für Diabetikersignalhunde nach dem Schutzengelkonzept©

Coaching für Assistenzhunde (THL)



Kontakt

Mobil: 0650 8424173

E-Mail: e.lierschof@schwaz.net



Trainingsgelände:

Tiroler Inntal vom Unterland bis Mieming


Mitgliedschaften:

VÖHT, Bildungswerkstatt Mensch-Hund, KAT-Kynologische Arbeitsgruppe Tirol


Mein Angebot

  • Einzeltraining
  • Jagdlich interessierte Hunde
  • Nosework – Fährtenarbeit, Geruchsidentifikation, Verlorensuche, Flächensuche

 

Für meine Arbeit mit Hunden gilt

Ein Hund, der vom Menschen verstanden wird, ist ein glücklicher Hund.

 

Mein erster Hund

Billi. Der als junger Welpe und Hochwasseropfer in unsere Familie kam, der zu allen Menschen und Hunden freundlich war, und der mich so viel über Freundschaft, Verstehen und Zusammenhalt gelehrt hat. Und dass man Fehler immer wieder gutmachen kann.

 

Mein gegenwärtiger Hund

Noel:      Windhund-Jagdhundmischling, der als erwachsener Hund aus einer Perrera in Spanien kam, und seit Ende Mai 2018 mein Leben bereichert. 

 

Lieblingstiere

Ich liebe eigentlich alle Tiere, und ganz besonders Elefanten. 

 

Warum ich gerne mit Hunden zusammen bin

Hunde besitzen so viel Lebensfreude und Liebesfähigkeit, und sind im wahrsten Sinne unsere besten Freunde. Ich lerne täglich von Ihnen. Es ist mir ein Bedürfnis, etwas Verständnis und Geduld zurückzugeben, und ich möchte auch anderen Menschen zeigen, dass Hinschauen und Verstehen der Weg zu einer glücklichen Hund-Mensch-Beziehung sind. 

 

Warum ich gerne mit Menschen arbeite

Ich mag Menschen, die für das Überraschende und Unbekannte offen sind und sich auf neue Wege einlassen können.